FAKTEN &
ZAHLEN

DAS
HANDWERK

VON DER PLANUNG BIS ZUR REALISIERUNG

Das Unternehmen wurde im Jahr 2002 in Nagold im Schwarzwald gegründet – einer Region bekannt für Kreativität, Design, Präzision und Weitblick. Mittlerweile hat sich m3 zum international etablierten Partner für Interior Design & Systems entwickelt. Qualität und Vielseitigkeit exzellenter Produktsysteme renommierter Hersteller von Trennwänden treffen auf planerische, technische und handwerkliche Kompetenz. Die ganze Bandbreite an visuellen und technischen Ausführungsmöglichkeiten optimieren Räume konstruktiv, detailgetreu. m3 Raumexperten setzen höchste Anforderungen zuverlässig auf den Punkt genau um: Runde Ecken, Schall- und Brandschutz oder spezielle, multifunktionale Raumlösungen. Wir begeistern unsere Kunden auch mit sorgfältiger Montage vor Ort. Im Neubau bei Umbau oder Erweiterungen im laufenden Betrieb. Just-in-time – in enger Abstimmung mit Architekten sowie anderen Gewerken.

ÜBER
UNS

DIE M3 GRÜNDER „Inneneinrichtung bis ins kleinste Detail perfekt planen und realisieren, das ist unsere Leidenschaft.
Wir sind qualifiziert, motiviert und flexibel. Mit optional anpassbaren und variabel kombinierbaren Produktsystemen schaffen wir maßgeschneiderte Raumlösungen für unsere Kunden – international agierende Architekten, Bau- und Immobilienunternehmen, gewerbliche und private Investoren.“
Tobias Kranz

M3
RAUMKONZEPTE

Gestaltung und Inszenierung von Ladenflächen

Die Optimierung von Flächen im Hinblick auf Nutzen und Effizienz, aber auch der fortschreitende Digitalisierung wird immer wichtiger. In allen Bereichen von Industrie bis zum stationären Handel kommt das deutlich zum Ausdruck. m3 entwickelt vorausschauende, flexible Store- und Raumkonzepte mit fundiertem Know-how vom Ladenbau über die Warenpräsentation bis hin zum Visual Merchandising Training.

„Die ansprechende Inszenierung und zeitgemäße Umsetzung der Verkaufsfläche erzeugen besondere Kauferlebnisse. Menschen ansprechen und abholen in einer Welt voller Reize und Informationen, das funktioniert mit klaren Impulsen direkt am Point of Sale. Aus der Masse herausstechen, das bedeutet oft: „Weniger ist mehr – mehr Emotionalität, Begeisterung, Transparenz.“

Michaela Kranz